Startseite
    Zitate
    Alltagsleben
    Leben mit Gott
    Musik-Videos
    Bücher
    Anmerkungen zum Blog
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  Mein Blog "Alles hat seine Zeit" ab 1.3.2011
  Mein Blog von Jan.07 bis Apr.09
  mein Blog von April bis Nov. 2009
  Andy's Blog
  Nenne's Blog
  Wolframs Blog
  Lady's Blog
  Tati's Family-Blog
  Birgit's Blog
  Emma's Blog
  Break's Blog


http://myblog.de/regenbogen-ehra

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Spam

Die Spams in der Kommentarfunktion sind gerade echt blöd. Hab mich gerade schon beschwert. Diese zu löschen ist zeitaufwändig, weil ich dann erst immer schauen muß, wo die stehen, und dann den Beittag suchen muß, um die Kommentare einzeln zu löschen. Dabei zahle ich schon einen Beitrag, damit der Blog werbefrei ist. Hab gerade gestern alle gelöscht - und heute stehn sie schon wieder drin.

Laßt euch bitte nicht stören, wenn da solche Kommentare auftauchen. Ich schau mir das noch eine Weile an. Wenn sich das nicht ändert, verlege ich meinen Blog auf eine andere Anbieter-Seite.

Hab mich zwar gerade an diese gewöhnt, aber so gefällt mir das auch nicht.

Nachtrag: ich habe jetzt alle einzeln mal wieder gelöscht. Hoffe, die tauchen nicht wieder auf. sonst ......

 Noch ein  Nachtrag: ...jetzt habe ich gerade erst gesehen, daß die Feedbacks nicht mehr auf der Seite angezeigt werden, obwohl die Option bei mir noch angeklickt ist. Grrrr...

11.9.10 12:24
 


bisher 10 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nenne / Website (11.9.10 14:32)
Liebe Ehra,
obwohl ich regelmäßig Dein Blog lese, ist mir bie Dir noch keine Spam begegnet, jedenfalls nicht in den letzten Monaten. Vielleicht bist Du immer so flott mit dem Löschen bei der Hand.
Ärgerlich für Dich. Ich hoffe, das hört bald auf.
Ich wünsche Dir ein gesegnetes Wochenende.


Ehra (11.9.10 17:59)
Liebe Nenne,
schön, daß du dich gemeldet hast. Die Spam's werden quer über die ganzen älteren Einträge verteilt. Als Leser würde man nur darüber stolpern, weil sie hier in den Feedbacks auf der Seite angezeigt werden.
Dein Kommentar steht jetzt wieder hier. Vielleicht sind die Feedbacks deshalb weg gewesen, weil ich die letzten gelöscht habe.
Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.


andy55 / Website (11.9.10 21:48)
hi ehra,
ich hatte auch ne weile ruhe, aber bekomme jetzt auch wieder neu vermehrt spams. aber ich bin nicht bei mablog sondern bei blogspot.
komische computerwelt. ich lösche die jetzt nicht mehr, zu aufwändig.
dir einen möglichst spamfreien sonntag (die sollten doch wohl auch den feiertag heiligen, oder)


Ehra (12.9.10 21:16)
Danke Andy, auch für die Info. Dann nützt es nichts, wenn ich die Seite wechsel. Ich finde es bloß dumm, daß dann in den Feedbacks nur noch Spams stehen. Dann kann man das schlecht verfolgen, wer wirklich einen Kommentar geschrieben hat. Und ich wollte doch nicht irgendwelche Werbung in meinem Blog haben, die ich noch nciht mal kenne.
Dir wünsche ich auch eine gute Woche.


niko / Website (16.9.10 15:13)
mir geht's wie dir. das ist sooo supernervig mit dem spam-kram. angefangen hat es mit merkwürdigen verweisen auf teure markenuhren, jetzt sind es medikamente aller art...

allerdings mach ich das so: ich gehe zuallererst auf der übersichtsseite auf "letztes feedback" und dabei auf 'mehr...' (ganz am schluss des kästchens). dann erscheinen die letzten kommentare in der reihenfolge ihrer einträge und daneben ein "löschen"-nöppel. hier kannst du löschen, ohne dass du die mühselige verfolgung aufnehmen musst.
blöderweise reagieren die myblog-leute weder auf einträge im supportforum, noch auf direkte e-mails. *seufz*


Ehra (16.9.10 15:30)
Hey Niko, danke für den Tipp mit der Löschfunktion auf der Überssichts-Seite. Auf das "mehr" bin ich noch nie gegangen, dachte das wären nur die früheren Kommentare. So ist zumindest die Löschfunktion nicht mehr so nervig. Ich hab mich immer ganz umständlich bis zu dem Eintrag geklickt, um zu löschen.
Es stimmt, die Leute hier reagieren nicht auf Reklamationen dieser Art. Wahrsheinlich wissen die auch nicht, wie man das abstellen kann.


Mantodea (29.9.10 15:39)
Ich kann dir blogspot empfehlen, wenn es dir wirklich zu sehr auf die nerven geht. Die sind einfach und da is keine Blöde werbung und das auch ohne beitrag.


Ehra (30.9.10 09:01)
Danke Mantodea, ich hatte schon mal vor dem letzten Blogwechsel bei Bligspot versucht. Für mich ist das eine Umstellung - die ich wahrsheinlich auf Dauer auch packen würde. Aber der Einfachheit halber habe ich wieder diese Seite hier genommen. Das spammen hat auch inzwischen aufgehört. Ich nehme mal an, es wurde etwas eingebaut, was die Spams abwehrt. Zur Zeit bekomme ich nämlich öfter mal die Nachricht für einen neuen Kommentar. Und wenn ich nachsehe, ist da keiner. :-)


Wolfram (4.10.10 19:29)
Mein Feedreader hat den Eintrag erst heute angezeigt - blödes Teil. Deshalb die späte Reaktion:

ich bin bei wordpress sehr zufrieden; im alten, öffentlich findbaren Blog wurden die Spamkommentare zuverlässig gefiltert, und im neuen, das ja nicht mehr in google gelistet sein sollte, habe ich noch keine gehabt. Unten rechts auf dem Blog steht schließlich so ein Zähler.

Wenns jetzt hier wieder klappt - gut. Blogumzüge sind immer doof. Aber sollte es wieder Ärger geben, geh doch zu wordpress, das kann ich nur empfehlen und es ist dort auch für nicht angemeldete Leser angenehm einfach, zu kommentieren.


Ehra (4.10.10 21:33)
Danke Wolfram, für den Hinweis. Im Moment klappt das wieder ohne Spam. Läuft allerdings ziemlich lahm seitdem. Ich vermute daß ein Spam-Scanner dazwischen steckt, wenn es sowas gibt.
Aber wenn ich es mir nochmal anders überlege, frage ich dich nochmal, weil ich nicht so versiert bin darin, und deshalb hier geblieben bin, weil dieses System hier ziemlich einfach ist. LG

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung